Camping

Gecampt werden kann auf einer ausgewiesenen Wiese des Röderhofs. Wir behalten uns vor kurzfristig Änderungen vorzunehmen.

Die Zelte können ab 12:00 Uhr aufgeschlagen werden.
Zugang
 zu den Campingplätzen bekommt man nur mit gültigem Festivalbändchen!

Je Zelt werden 5€ Müllpfand erhoben.

Auf dem Campingplatz sind max. 5 Liter an mitgebrachten alkoholischen Getränken pro Person erlaubt. Diese dürfen nicht mit auf das Festivalgelände genommen werden. Harter Alkohol ist dabei nicht erlaubt.

Falls ihr vorhabt mit einem Camper oder Wohnmobil zu übernachten, können diese auf den ausgewiesenen Parkplätzen abgestellt werden.

Weitere wichtige Informationen zum Camping:

  • Das Grillen ist vorerst nur an unseren bereitgestellten Grills bzw. Grillstellen erlaubt.
  • Einweggrills und offenes Feuer sind grundsätzlich verboten
  • Das Jugendschutzgesetz gilt selbstverständlich auch auf dem Campingplatz
  • Auch wenn wir auf dem Land sind, bitten wir euch eure (Haus)-Tiere zu Hause zu lassen
  • Den Anweisungen der Crew ist Folge zu leisten
  • Außerdem sind folgende Dinge verboten:
    • Glas (Flaschen, Gläser, etc.)
    • Harter Alkohol
    • Trockeneis
    • Brennbare Flüssigkeiten (z.B. flüssiger Grillanzünder)
    • Generatoren
    • Illegale Drogen
    • Lachgas
    • Waffen im Allgemeinen
    • Pyrotechnik
    • waffenfähiges Plutonium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.