Wichtige Hinweise bzgl. Corona!

Update vom 19.07.2021

Die folgenden Regeln gelten vorbehaltlich der zum Veranstaltungszeitpunkt geltenden Regeln und Vorgaben. Sofern ihr eure Emailadresse bei der Anmeldung hinterlegt habt, werden wir euch diese auch per Mail zukommen lassen. Sie können, abhängig von den am Veranstaltungstag geltenden Bestimmungen sowohl verschärft, als auch gelockert werden.

Die Adressdatenerhebung erfolgt zum Zweck der Ermöglichung der Nachverfolgung von Infektionen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. c) DS-GVO i. V. m. § 4 Abs. 1 S. 3 Nr. 3 der Corona-Kontakt-und Betriebsbeschränkungsverordnung (CoKoBeV). Die Bestimmungen der Art. 13, 15, 18 und 20 DS-GVO finden keine Anwendung. Die Daten werden gemäß der Aufbewahrungspflicht von einem Monat, gespeichert und anschließend gelöscht.

Eintritt erfolgt nur durch Vorlage eines negatives Testergebnisses (nicht älter als 24h), eines Impfnachweises oder eines Genesenennachweis (nicht älter als 6 Monate).

Durch Markierungen wird der Bereich vor der Bühne in Weidenflächen eingeteilt. In diesen Flächen sind max. 10er Personen-Gruppen erlaubt. Die Gruppen dürfen während der Veranstaltung nicht getauscht werden. Die Flächen dürfen also nur als ganze Gruppe gewechselt werden. 

An allen frei begehbaren Flächen gilt die 1,5m Abstandsregel. In Bereichen mit hoher Personendichte gelten die AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Alltags Maske tragen). Markierungen und Schilder weisen in diesen Bereichen auf das Tragen einer Maske hin. Der Verzehr von Speisen und Getränken ist in diesen Bereichen nicht gestattet.

Bitte achtet auf euch und andere. Geht kein Risiko ein und tragt bei Bedarf auch in den nicht vorgeschriebenen Bereichen eine Maske, falls es dort zu einer hohen Personendichte kommt.

Auf den Toiletten und dem gesamten Veranstaltungsgelände wird Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.

! Bei Regelverstoß erfolgt Ausschluss von der Veranstaltung !

Hier gibt’s die Tickets!

In Kürze können hier die Tickets für das Nonstock Festival 2021 erworben werden.

Allgemeine Hinweise

Die Anzahl der Tickets ist auf 100 begrenzt. Das Tickets ist kostenlos, wir bitten euch aber um eine Spende vor Ort.

Vor Ort gelten die allgemeinen Jugendschutzbestimmungen siehe FAQ.

Parken ist auf den ausgewiesenen Flächen weiterhin kostenlos möglich.

Sexismus, Homophobie, Rassismus und Faschismus haben bei uns nichts verloren!

Alle Infos zu Sicherheitsbestimmungen, Camping- und Veranstaltungsregeln, sowie zum Festivalsgelände findet ihr spätestens 1 Wochen vor Veranstaltung unter www.nonstock.de/info-faq/.

Haltet den Hof und das umliegende Gelände bitte sauber und achtet auf die Rauchverbotsbereiche auf dem Gelände!