Snerft

Snerft – das enfant terrible der Darmstädter Musikszene. Musikalisch: Poppige Melodien auf solider Rockmusik, Einflüsse von Grunge, Crossover und ein wenig Hair-Metal. Textlich: Sänger Nesh erzählt von Wohnungsnot, Waldsterben, militanten Anthroposophen und Depression. Verpackt in zynischen Humor und fluffige Melodien wirkt das alles aber ganz unbeschwert.  Gerade ist mit "Snerft - Total" das neue Album der 5 Jungs aus Darmstadt erschienen.